Schlagwort-Archiv: Roadbikes

Freiheit auf der Straße

Roadbikes sind die idealen Fahrradtypen, wenn man schnell von einem Ort zum anderen gelangen möchte. Sie sind leicht, erfüllen die offiziellen Bestimmungen des internationalen Radsport-Reglements, außerdem werden Roadbikes auch von Profis wie Lance Armstrong gefahren. Sie sind den normalen Rennrädern nicht unähnlich, verfügen zum Teil über eine stabilere Konstruktion und andere Komponenten als zum Beispiel den für Rennräder üblichen Bügellenker.

Auch wenn sich die Roadbikes wunderbar für den privaten Freizeitspaß und die eigene Sportleidenschaft eignen, ist es dennoch überaus wichtig, das richtige Fahrrad für sich selbst zu finden. Hierfür ist es wichtig, dass Sie sich genau Gedanken darüber machen, was Sie von den Roadbikes erwarten, was Sie vorhaben und wie wohl Sie sich auf den einzelnen Rädern fühlen. Nur so können sowohl der Fahrspaß, als auch ein effektives Training auf den Roadbikes garantiert sein. Roadbikes sind für ein Fahren mit hohen Geschwindigkeiten konzipiert. Bewegliche Teile die kontinuierlich in Bewegung gehalten oder immer wieder durch Muskelkraft angetrieben werden müssen, sind bei den Roadbikes auf ein Minimalgewicht reduziert, um die Anstrengung während des Fahrens zu senken und das Gesamtgewicht generell so niedrig wie möglich zu halten. Roadbikes wiegen im Schnitt zwischen sieben und zehn Kilogramm, weshalb sich die Roadbikes auch mit wenig Mühe heben und tragen lassen.

Roadbikes gehören zu den beliebtesten Fahrrädern auf dem Markt, ihre Entwicklung läuft stetig weiter, was immer wieder neue Top- Roadbikes garantiert. Haben Sie das richtige Rad für sich gefunden, werden Sie auf jeden Fall lange daran Freude haben und es dürfte Ihnen ein ständiger Begleiter werden.